Akupunktur und Ohr-Akupunktur

 

Die Akupunktur ist die bei uns bekannteste Therapieform der TCM. Sie wird zur Behandlung von Schmerzen, inneren und äußeren akuten oder chronischen Erkrankungen, Erschöpfungszustände und funktionellen Störungen eingesetzt.


Zur Akupunktur verwende ich sehr feine sterile Nadeln aus Edelstahl. Diese Nadeln werden an ausgesuchte Akupunkturpunkte gesetzt. Dadurch werden Impulse gegeben, die sowohl naheliegende lokale Bereiche, als auch entfernte Körperregionen beeinflussen. Dies geschieht über das weit verzweigte Netz von Leitbahnen, den Meridianen, in denen unsere Lebensenergie, das Qi, fließt.


Bei der Ohr-Akupunktur werden die reflektorischen Zusammenhängen zwischen den Ohr-Arealen und bestimmten Arealen des Körpers genutzt. 

 

                       
Die Ohr-Akupunktur nach Nogier ist noch relativ jung. Sie wurde erst in der Mitte des letzten Jahrhunderts von dem französischen Arzt Dr. Paul Nogier entdeckt.

 

Angewendet wird sie häufig bei akuten Schmerzen des Bewegungsapparates und in der Suchttherapie zur Unterstützung bei der Gewichtsreduktion und der Raucherentwöhnung.

So finden Sie mich

Naturheilpraxis Petra Rehr
Geitlingstr. 6
45134 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0201 41474 0201 41474

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Petra Rehr