Tuina-Therapie

Unter dem Begriff Tuina versteht man die manuelle Behandlungstechnik in der TCM, die sich durch Massage und Akupressur definiert. Der Begriff setzt sich zusammen aus Tui (Schieben) und Na (Greifen).


Dabei wende ich verschiedene Grundtechniken an: Drücken (Akupressur), Schieben, kreisendes Streichen, kräftiges Reiben, Klatschen und Klopfen.

 

Mit Akupressur und den unterschiedlichen Massagetechniken können Schmerzen, Verspannungen, aber auch innere Erkrankungen behandelt werden, da die blockierte Energie, die die Schmerzen verursacht, so wieder zum Fließen gebracht wird.

So finden Sie mich

Naturheilpraxis Petra Rehr
Geitlingstr. 6
45134 Essen

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0201 41474 0201 41474

oder nutzen Sie mein Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Petra Rehr